Veeam 9.5U1a und ESX vSphere 6.7U1

Mit dem Update auf vmWare ESXi 6.7U1 wird das Backup mit Veeam nicht mehr funktionieren. Die Fehlermeldung „Error: Object reference not set to an instance of an object“ oder „Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt“ ist der eindeutige Hinweis weiterlesen Veeam 9.5U1a und ESX vSphere 6.7U1

Windows Server 2016 automatische Updates aktivieren

Das automatische Installieren von Windows Updates ist bekanntlich umstritten. Inzwischen sind es die Microsoft Mitarbeiter so leid, dass man es auf einem Windows Server 2016 mit dem GUI nicht mehr aktivieren kann. Die Funktion ist aber noch vorhanden und kann weiterlesen Windows Server 2016 automatische Updates aktivieren

Outlook umgeht AutoDiscover und verbindet sich direkt mit dem Office 365-Postfach

Ab Outlook 2016 Version 16.0.6741.2017 hat Microsoft eine neue Funktion namens Direct Connect to Office 365 aktiviert. Diese Funktion verbindet Outlook direkt mit Office 365, wenn die automatische Erkennung nicht funktioniert. Dies ist eine großartige Funktion, aber ein Netzwerkproblem kann weiterlesen Outlook umgeht AutoDiscover und verbindet sich direkt mit dem Office 365-Postfach

Synchronisierungshost_xxxx (OneSyncSvc) läuft nicht auf Windows Server 2016

Für die viele Server ist der OneSyncSvc nicht von Bedeutung und kann abgeschaltet werden. Das kann man leider nicht im Dienste Panel. Dort kommt eine Fehlermeldung. Man kann es aber mit regedit machen oder mit dem cmd. cmd als Admininistrator weiterlesen Synchronisierungshost_xxxx (OneSyncSvc) läuft nicht auf Windows Server 2016

VPN Verbindung mit Windows Server 2016 RAS

Zu diesem Thema gibt es eigentlich hinreichend Doku im Internet, was die Server Seite betrifft. Mein Erfahrungen mit dem VPN Zugriff alla Microsoft sind etwas durchzogen was die Client Einstellungen betrifft. Hier einige Hinweise zu meinen Erfahrungen mit den Windows weiterlesen VPN Verbindung mit Windows Server 2016 RAS